Blog

Das „Pickerl“ für den Blitzschutz

Die Überprüfung von Blitzschutzanlagen ist gesetzlich vorgeschrieben und muss regelmäßig durch fachkundige Mitarbeiter autorisierter Unternehmen durchgeführt werden. Vergessen Sie bitte nicht auf die vorgeschriebenen Prüfungsintervalle, da es ansonsten im Schadensfall zur Ablehnung der Schadensregulierung oder zu Regressforderungen durch die...

Innerer Blitzschutz

Da Blitzeinschläge auch in einem Umkreis von bis zu 1,5km noch Schäden durch Überspannungen an empfindlichen Elektrogeräten (z.B. Heizungsanlage, Fernseher, PC, Melkanlage, etc.) verursachen können gilt es auch Schutzmaßnahmen in den Gebäuden selbst zu setzen. Hierfür werden Schutzeinrichtungen in...

Blitzschutz verhindert Schäden

In Österreich sind Blitzeinschläge für rund 20% aller Brände verantwortlich und verursachen so alleine Brandschäden von bis zu 10 Millionen Euro pro Jahr. Und in dieser Summe sind Kleinschäden < 1.500.- Euro und indirekte Blitzschäden z.B. an Elektrogeräten noch...